UniqPure - Unser aktiver Beitrag zur Reduktion von Spitalinfektionen

Die Schweiz verfügt weltweit über eines der leistungsstärksten Gesundheitssysteme. Dies darf jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass auch hierzulande das Risiko besteht, sich im Spital oder in einem Pflegheim mit Krankheitserregern anzustecken.

Bisher konnte man darauf vertrauen, dass umfassende Flächendesinfektionen oder Antibiotika für den Menschen einen ausreichenden Schutz darstellen, doch der laufende Anstieg solcher Hilfsmittel führt immer mehr dazu, dass Bakterien und andere Keimträger mutieren und eine Resistenzbildung vollziehen.

Jährlich erkranken in Schweizer Spitälern rund 70‘000 Patientinnen und Patienten an einer healthcare-assoziierten Infektion (HAI) und rund 2‘000 sterben daran.

Die vom Bundesrat im März 2016 verabschiedete Nationale Strategie NOSO gegen Spital- und Pflegeheiminfektionen beinhaltet konkrete Massnahmen zur Reduktion der Anzahl Infektionen und der damit verbundenen Langzeitfolgen und Todesfälle, der wir uns mit unserer Innovation verschrieben haben.

Durch die lebenslange und nachweisbar antibakterielle Wirksamkeit der in unseren ergonomischen Produkten verwendeten MicroSilver BG™ Ausstattung, erreichen wir im Tagesverlauf eine rund 60 % tiefere Keimlast, welche durch personalintensive und kostenträchtige Desinfektionsmassnahmen alleine definitiv nicht erreichbar ist.

Mit UniqPure® beschreiten wir eine neue Dimension des Gesundheitsschutzes – mehr Sicherheit geht nicht !